Heal-the-Earth-Singers

Die HEAL-THE-EARTH-Singers sind der tragende Teil beim HEAL-THE-EARTH-Dance. Sie singen und trommeln an der Powwow -Trommel die heiligen Lieder. In den meisten indianischen Traditionen werden die Powwow-Trommeln von den MĂ€nnern gespielt. Die Trommel selbst ist weiblich und kann von der Symbolik z.B. als Eizelle verstanden werden. Die MĂ€nner sitzen um die Trommel und fĂŒhren die mĂ€nnlichen SchlĂ€gel, die als Samenzellen die Trommel zum Leben inspirieren. Die Frauen stehen um die Trommel und bilden so symbolisch den Körper der Frau. In allen indianischen Ritualen sind die grundwesentlichen Eigenschaften und Wesenheiten des schöpferischen Lebens abgebildet. Die heiligen Lieder werden nur durch das aktive Singen und Spielen weitergegeben und sind niemals auf TontrĂ€gern kĂ€uflich zu erwerben. Mehr unter Termine.